eigentlich bin ich ganz anders.. ich komm nur so selten dazu..
  Startseite
  Über...
  Archiv
  erwartungen
  das meer
  musik
  freunde!?
  Gästebuch
  Kontakt

 


https://myblog.de/forrestgreen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
wichtig in meinem kleinen dasein sind mir meine freunde. ich differenziere da ziemlich.. gute bekannte - freunde - gute freunde..
mit guten bekannten kann man abends weggehen, spaß haben, ect..
mit freunden kann man auch zusätzlich reden, über gedanken und sorgen, .. man weiss, sie können einen verstehen, zumindest gibt es gewisse themen, über die man sprechen kann.
ein guter freund ist für mich der, der mit mir lacht & weint, mit dem man sich wortlos verstehen kann, der immer für einen da ist, egal an welchem tag, welche uhrzeit.. und das gleiche gilt natürlich genauso für mich.
dann gibt es noch den "anam cara".. das kann man nicht steigern. im prinzip eine seelenliebe.

"... einem ANAM CARA kann man sein tiefstes Innerstes preisgeben, seinen Geist und sein Herz offenbaren.Die Beziehung zu einem ANAM CARA kann sich über
alle Grenzen hinweg setzen. Jeder von uns hätte einen Seelenfreund sehr nötig. Eine solche Liebe schenkt uns das Bewußtsein, verstanden zu werden und zwar so wie wir sind, ohne Masken oder Verstellungen.Die Liebe gewährt dem Verständnis zu erwachen, und Verständnis ist wertvoll
Die Seele braucht also die Liebe, wie der Körper Luft zum Leben braucht.In der Wärme der Liebe kann die Seele sie selbst sein. Alle Möglichkeiten unseres Menschenschicksals schlummern in unserer Seele.Wenn wir Lieben und uns gestatten geliebt zu werden, verwandelt sich
Angst in Mut, Leere wird zur Fülle, und Distanz wird zur Intimität. Solch eine Freundschaft bzw. die ANAM CARA-Erfahrung besteht selbst dann unbeeinträchtigt weiter, wenn die Freunde fern voneinander leben. Da sie die Barrieren der Ichbezogenheit überwunden haben, kann nichts so leicht
das Einssein ihrer Seelen durchtrennen.Zwei Freunde können selbst über große Entfernung aufeinander eingestimmt bleiben und den Fluß des jeweils anderen Lebens in sich spüren.In diesem Seelen Raum existiert keinerlei Distanz..."





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung